Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Hellbrauner Moor-Sackträger
Hellbrauner Moor-Sackträger  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Echte Sackträger
deutscher Name : Hellbrauner Moor-Sackträger
wissenschaftlicher Name : Megalophanes viciella
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 21 mm
Bild vergrößern  Foto: Gartz - NSG Silberberge (Bra) Juni 2008 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Weibchensäcke (siehe Bild oben) sind dick walzig und bestehen aus kurzen, quergelegten Stängeln. Die Männchensäcke befinden sich kurz über dem Boden und sind schwer zu finden. Die Männchen haben gelblichgraue Flügel mit dunklen Fransen.
Größe:
ca. 23 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Moorwiesen, lichtes Schilf, sonnige Waldränder.
Entwicklung:
Die Männchen schwärmen in der Abenddämmerung. Sie leben nur wenige Stunden.
Futterpflanzen der Raupen:
Gräser, Kräuter.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017