Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Grüne Heidelbeereule
Grüne Heidelbeereule  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Eulenfalter
deutscher Name : Grüne Heidelbeereule
wissenschaftlicher Name : Anaplectoides prasina
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 30 mm
Bild vergrößern  Foto: Tharandter Wald (Sa) Juli 2009 L. Brümmer  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind grünlich oder bräunlich gemischt. Die Querlinien sind doppelt, wobei die innere Querlinie gegen den Vorderrand meist hell gefüllt ist. Die Makeln sind schwarz gerandet. An der Wellenlinie befinden sich nach innen 3 schwarze Pfeilflecken. Die Hinterflügel sind braungrau gefärbt und besitzen gelbliche Fransen.
Größe:
40 - 50 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Bruchwälder, Waldränder und -lichtungen, Heidemoore.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juni bis August. Nach der Eiablage schlüpfen die Raupen im August. Sie überwintern und verpuppen sich im Juni.
Futterpflanzen der Raupen:
Niedere Pflanzen, Himbeere, Brombeere, Heidelbeere, Adlerfarn.
Verbreitung:
Europa, Nordamerika.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017