Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Gelbäugiger Mohrenfalter
Gelbäugiger Mohrenfalter  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : Gelbäugiger Mohrenfalter
wissenschaftlicher Name : Erebia alberganus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 35 mm
Bild vergrößern  Foto: Kippel (Wallis, Schweiz) Juni 2019 R. Bürgisser  

Kennzeichen:
Die Flügel sind braun gefärbt und mit orangefarbenen, länglichen Flecken besetzt, die wiederum zum Teil braune Augenflecken aufweisen.
Größe:
ca. 42 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Warme blütenreiche Wiesen, südexponierte Hänge; nur in Höhenlagen.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juni bis August.
Futterpflanzen der Raupen:
Schafschwingel, Gewöhnliches Ruchgras.
Verbreitung:
Kantabrisches Gebirge (Spanien), Alpen, Appenin, Stara Planina (Bulgarien).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2019