Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Erebia epiphron
Erebia epiphron  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Erebia epiphron
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 35 mm
Bild vergrößern  Foto: Arntal 1700 m bei Innervillgraten (Osttirol) August 2005
F. Köhler (H. Kinkler det.)
 

Kennzeichen:
Die Flügel sind braun. Sowohl Vorder- als auch Hinterflügel tragen vor dem Saum rostfarbene, schwarz gekernte Binden. Auf der Unterseite sind diese Binden mehr oder weniger reduziert. Es gibt viele lokale Unterarten.
Größe:
30 - 35 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Grasige Hänge und Schluchten.
Entwicklung:
Die Falter fliegen im Hochsommer. Die Raupen überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Verschiedene Gräser.
Verbreitung: 
Gebirge Europas.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017