Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Dunkelbrauner Bläuling
Dunkelbrauner Bläuling  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Bläulinge
deutscher Name : Dunkelbrauner Bläuling
wissenschaftlicher Name : Aricia agestis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 28 mm
Bild vergrößern  Foto: Bernau (Bra) Juli 2007 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Oberseite der Flügel ist bei beiden Geschlechtern dunkelbraun und mit orangfarbenen Randflecken besetzt. Die Unterseite ist graubraun. Sie ist mit orangfarbenen Randflecken sowie mehreren schwarzen, weiß geringten Flecken besetzt (siehe: Bild 2) .
Größe:
ca. 25 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Sowohl trockene als auch feuchte, grasige, blütenreiche Stellen.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis September in zwei Generationen. Die Raupen überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Sonnenröschen, Storchschnabel, Reiherschnabel.
Verbreitung:
Süd- und Mitteleuropa, Nordafrika, Asien (Sibirien).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017