Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Ungefleckter Zahnspinner
Ungefleckter Zahnspinner  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Zahnspinner
deutscher Name : Ungefleckter Zahnspinner
wissenschaftlicher Name : Drymonia dodonaea
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 18 mm
Bild vergrößern  Foto: Fulda (Hes) Juni 2004 M. Keller  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind grau. Die schwarzen Querlinien sind hell angelegt, die äußere ist zweimal stufig geknickt. Die von den Querlinien eingeschlossene Mittelbinde ist zur Wurzel dunkel und nach außen hell.
Größe:
35 - 40 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Laubmischwälder, warme Hänge mit Eichen.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis Juni. Die Raupen erscheinen im Juni und fressen bis August, meist an Stammaustrieb. Danach verpuppen sie sich in einem Gespinst in der Erde und überwintern hier. Im Mai schlüpfen die Falter der neuen Generation.
Futterpflanzen der Raupen:
Eiche, auch Buche und Birke.
Verbreitung: 
Europa bis Südschweden.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017