Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Donacaula mucronella
Donacaula mucronella  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Zünsler
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Donacaula mucronella
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 10 mm
Bild vergrößern  Foto: Forst (Bra) Juni 2005 W. Funk  

Kennzeichen:
Gelb- bis rotbraune Vorderflügel mit einer dunklen Strieme parallel zum Vorderrand bis zur Flügelspitze. Die Lippentaster (Labialpalpen) sind sehr lang und schnauzenförmig nach vorn gestreckt.
Größe:
24 - 30 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Feuchte Wiesen, an Wassergräben.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juni bis August. Sie sind dämmerungsaktiv. Die Raupen leben an den Futterpflanzen kurz über den Wurzeln. Sie verpuppen sich im Stängel. Teilweise entsteht im August eine zweite Generation.
Futterpflanzen der Raupen:
Seggen, Großer Schwaden, Schilfrohr.
Verbreitung: 
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017