Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Chrysoesthia drurella
Chrysoesthia drurella  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Palpenmotten
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Chrysoesthia drurella
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 6 mm
Bild vergrößern  Foto: Dyvig - Alsen (Dänemark) August 2013 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Falter haben gelbe oder orangefarbene Vorderflügel, die schwarz und weiß gezeichnet sind. Die Hinterflügel sind graubraun gefärbt und weisen lange Fransen auf.
Größe:
7 - 9 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Offene Gebiete, Ödland.
Entwicklung:
Die Falter fliegen in zwei Generationen, einmal von Mai bis Juni und dann noch einmal von August bis September. Die Raupen minieren in den Blättern der Futterpflanzen.
Futterpflanzen der Raupen:
Gänsefußgewächse, Melde.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017