Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Catocala puerpera
Catocala puerpera  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Eulenfalter
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Catocala puerpera
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 50 mm
Bild vergrößern  Foto: Vuisse (Wallis, Schweiz) August 2017 G. Otto  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind gelbbraun bis graubraun gefärbt. Das Mittelfeld zeigt deutliche innere und äußere Querlinien. Die Hinterflügel sind orange gefärbt. Sie haben eine breite schwarze Saumbinde und eine schmälere schwarze Mittelbinde, die den Innenrand nicht erreicht. Am Treffpunkt von Vorder- und Außenrand der Hinterflügel befindet sich ein hellroter Fleck.
Größe:
55 - 70 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Warme offene Biotope, bis 1200 m Höhe.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juli bis Oktober. Die Eier überwintern. Die Raupen findet man von Mai bis August.
Futterpflanzen der Raupen:
Pappel- und Weidearten.
Verbreitung:
Südeuropa, südliches Mitteleuropa (Österreich), Nordafrika, Asien (Kleinasien, Altai, China).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018