Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Buchenzünsler
Buchenzünsler  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Zünsler
deutscher Name : Buchenzünsler
wissenschaftlicher Name : Agrotera nemoralis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 13 mm
Bild vergrößern  Foto: Donau (Österreich) Mai 2012 G. Breidert  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind braun gefärbt. Der Wurzelbereich ist heller, manchmal fast weiß. Die Fransen sind weiß mit braunen Bereichen. Die Hinterflügel sind grau gefärbt.
Größe:
20 - 24 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Laubwälder, Parks.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis Juli. Die jungen Raupen leben auf der Blattunterseite. Später spinnen sie sich zwei Blätter zusammen und leben dort. Sie überwintern auch darin und verpuppen sich schließlich.
Futterpflanzen der Raupen:
Hainbuche, manchmal auch andere Laubgehölze (Hasel, Birke, Kastanie).
Verbreitung:
Europa, Asien (bis Japan).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018