Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Braunstirn-Weißspanner
Braunstirn-Weißspanner  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Spanner
deutscher Name : Braunstirn-Weißspanner
wissenschaftlicher Name : Cabera exanthemata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 20 mm
Bild vergrößern  Foto: Mårup (Samsø, Dänemark) Juni 2009 © K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Flügel sind cremeweiß, gelbgrau überstäubt. Die Vorderflügel weisen 3 gebogene und gezähnte bräunlichgelbe Querlinien auf, die Hinterflügel nur 2.
Größe:
30 - 35 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Waldränder und -lichtungen, Heiden, Moore, Gärten, Parks.
Entwicklung:
Die Falter fliegen Mai bis August. Die Raupen findet man von Juni bis September. Sie sind hellgrün, manchmal auch braun gefärbt. Die Puppen überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Weide, Espe, Erle, Haselnuß, Birke.
Verbreitung:
Europa, Asien (bis Amurgebiet), Nordamerika.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017