Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Braunfleckiger Perlmutterfalter
Braunfleckiger Perlmutterfalter  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : Braunfleckiger Perlmutterfalter
wissenschaftlicher Name : Boloria selene
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 28 mm
Bild vergrößern  Foto: Grünheide (Bra) Mai 2010 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Oberseite ist orange gefärbt und mit einer schwarzen Zeichnung versehen. Am Ansatz der Hinterflügel befindet sich ein kreisrunder Punkt, der die Art von ähnlichen Arten unterscheidet. Der Fleck ist auf der Unterseite (siehe: Bild 2) besonders gut zu erkennen. Die Männchen (siehe Bild oben) sind kleiner als die Weibchen (siehe: Bild 2).
Größe:
28 - 38 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Feuchte Waldlichtungen, Wiesen in bewaldeten Flußtälern, Moore.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis Juli und zum Teil in einer zweiten Generation von Juli bis September. Die Raupen ünberwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Verschiedene Veilchenarten.
Verbreitung:
Europa (in Südeuropa nur Nordspanien und Portugal), Asien bis Mongolei und Sachalin, Nordamerika.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017