Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Bräunlicher Obstbaumwickler
Bräunlicher Obstbaumwickler  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Wickler
deutscher Name : Bräunlicher Obstbaumwickler
wissenschaftlicher Name : Archips podana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 10 mm
Bild vergrößern  Foto: Bornheim-Hemmerich (NRW) Juli 2003 F. Köhler  

Kennzeichen:
Das Männchen (siehe Bild oben) ist kleiner und vor allem in verschiedenen gelblichen bis rötlichbraunen Tönen gefärbt. Das Weibchen (siehe Bild 2) ist größer und mehr graubraun.
Größe:
Männchen: 19 - 23 mm Flügelspannweite
Weibchen: 20 - 28 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Laubwälder, Gebüsch, Gärten.
Entwicklung:
Die grasgrünen Raupen leben von Juli, über den Winter bis Juni des nächsten Jahres. Sie ernähren sich zunächst von Blättern und Früchten, nach der Überwinterung von jungen Knospen in einem Gespinst.
Futterpflanzen der Raupen:
Viele Laubbäume, u. a. Eiche, Obstbäume, vor allem Apfel.
Verbreitung: 
-

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017