Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Borkhausenia fuscescens
Borkhausenia fuscescens  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Breitflügelmotten
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Borkhausenia fuscescens
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 8 mm
Bild vergrößern  Foto: Samsø - Mårup (Dänemark) Juli 2011 © K. Gnaß  

Kennzeichen:
Der Kopf ist dunkelbraun mit gelblicher Stirn. Die Lippentaster sind graubraun und etwa so lang wie die Brust. Die Vorderflügel sind braungrau gefärbt. Vor der Flügelmitte befinden sich zwei schräg übereinander stehende dunkle Punkte. Hinter der Mitte liegt ein gleichfarbiger größerer Punkt. Die Hinterflügel sind braungrau.
Größe:
9 - 12 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Hecken, Felsen, Heuschober.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juli bis September. Sie sind dämmerungsaktiv.
Futterpflanzen der Raupen:
Getrocknetes Pflanzenmaterial, auch von Vogelnestern.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017