Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Baja-Bodeneule
Baja-Bodeneule  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Eulenfalter
deutscher Name : Baja-Bodeneule
wissenschaftlicher Name : Xestia baja
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 27 mm
Bild vergrößern  Foto: Kippel (Schweiz) August 2018 R. Bürgisser  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind braungrau bis braunrot gefärbt. Am Vorderrand befindet sich an der Wellenlinie ein tiefschwarzer Doppelfleck. Die Querlinien sind nur undeutlich. Die Nierenmakel ist im Unterteil schwarzgrau gefüllt. Die Hinterflügel sind dunkelgrau gefärbt und ohne Zeichnungen. Die Unterseite der Flügel ist rötlich bestäubt.
Größe:
38 - 44 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Warme Hänge, Schonungen, Mischwälder, Auen, Heiden, Moore, Parks.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juni bis September. Die Raupen findet man ab September. Sie überwintern und verpuppen sich im Mai
Futterpflanzen der Raupen:
Niedere Pflanzen, Heidelbeere, Eberesche.
Verbreitung:
Europa (außer Südspanien, Süditalien und Südgriechenland), Asien (bis Japan).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2019