Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Axylia putris
Axylia putris  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Eulenfalter
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Axylia putris
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 15 mm
Bild vergrößern  Foto: Groß Bademeusel (Bra) Juni 2005 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind gelblich. Der Vorderrand ist breit verdunkelt und im Saumfeld befinden sich ein dunkler Längswisch und ein schwarzer Fleck. Die Nierenmakel ist schwärzlich gefüllt. In Ruhestellung wickelt die Axylia putris ihre Flügel um den Körper und ahmt zur Tarnung ein Stück Moderholz nach.
Größe:
30 - 40 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Flußniederungen, lichtes Gebüsch in feuchten Lagen, Gärten, Parks, im Gebirge bis 2000 m.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis August. Die Raupen (siehe: Bild 2 und 3) sind gescheckt graubraun mit schwarzer Zeichnung und einem Zapfen am Hinterende. Die Puppen überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Niedere Kräuter wie Ampfer, Wegerich, Miere, auch Gräser und deren Wurzeln.
Verbreitung: 
Europa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017