Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Ahorn-Zahnspinner
Ahorn-Zahnspinner  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Zahnspinner
deutscher Name : Ahorn-Zahnspinner
wissenschaftlicher Name : Ptilodon cucullina
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 15 mm
Bild vergrößern  Foto: Bantikow (Bra) Juni 2018 H. Leunig  

Kennzeichen:
Die Falter haben gelbbraune bis rotbraune Flügel. Am Außenrand der Vorderflügel befindet sich eine graue Binde, die durch einen bräunlichen Fleck mit einem dunklen Strich unterbrochen wird.
Größe:
30 - 40 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Warme Hänge, Laubmischwälder, Waldlichtungen, Parks.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis Juni. Die Raupen findet man von Juni bis August. Die Puppen überwintern in einem Gespinst an oder in der Erde. In besonders warmen Gebieten kann von Juli bis August eine zweite Generation auftreten.
Futterpflanzen der Raupen:
Feldahorn, Bergahorn.
Verbreitung:
Mitteleuropa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2019