Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Acleris logiana
Acleris logiana  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Wickler
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Acleris logiana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 9 mm
Bild vergrößern  Foto: Schenefeld (S-H) März 2015 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Grundfärbung der Vorderflügel reicht von gelblich über weiß bis grau. In Flügelmitte befindet sich eine dunkle, halbkreisförmige Linie. Oft befinden sich aufgeworfene Schuppenbüschel auf dieser Linie. Die hintere Hälfte der Vorderflügel trägt dunle Flecken. Die Hinterflügel sind hellgrau. (Siehe auch Bild 2 und 3)
Größe:
18 - 24 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Laub- und Mischwälder mit Birken.
Entwicklung:
Die Falter bilden zwei Generationen pro Jahr aus. Die Falter fliegen von Juni bis Juli und dann wieder im August, überwintern und fliegen dann noch im Frühjahr. Die Raupen sind gelblichweiß mit braunem Kopf. Sie leben zwischen zusammengesponnen Birkenblättern.
Futterpflanzen der Raupen:
Birke.
Verbreitung:
Europa, Asien, Nordamerika.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017