Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Sumpf-Heidelibelle
Sumpf-Heidelibelle  
Ordnung : Libellen
Familie : Segellibellen
deutscher Name : Sumpf-Heidelibelle
wissenschaftlicher Name : Sympetrum depressiusculum
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 45 mm
Bild vergrößern  Foto: Göbelner Heide (Oberlausitz, Sa) September 2015 M. Trampenau  

Kennzeichen:
Die Männchen (siehe Bild oben) haben einen roten, abgeflachten Hinterleib. Er ist mit kleinen schwarzen Keilflecken mit der Spitze nach vorn gezeichnet. Das Weibchen ist ähnlich gezeichnet, hat aber einen rotgelben Hinterleib.
Größe:
Länge: 35 mm
Flügelspannweite: 50 - 60 mm
Lebensraum:
An warmen, flachmoorigen Gewässern, feuchte Wiesen.
Entwicklung:
Die Libellen fliegen von Juli bis Oktober. Die Eier überwintern. Die Larven schlüpfen im Frühjahr. Bis zum Sommer erreichen sie eine Länge von 16 mm. Dann schlüpfen die Libellen.
Ernährung:
Räuberisch.
Verbreitung:
Europa, Asien.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017