Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Zierlicher Widderbock
Zierlicher Widderbock  
Ordnung : Käfer
Familie : Bockkäfer
deutscher Name : Zierlicher Widderbock
wissenschaftlicher Name : Xylotrechus antilope
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 14 mm
Bild vergrößern  Foto: Reitzenhain (Sa) R. Weidlich  

Kennzeichen:
Die Käfer sind schwarz gefärbt und haben eine gelbe Bindenzeichnung auf den Flügeldecken. Die Seiten des Halsschildes sind gleichmäßig gerundet. Die vorderste gelbe Binde ist an der Flügeldeckennaht stark nach vorn umgebogen.
Länge:
8 - 14 mm
Lebensraum:
Sonnige Waldränder.
Entwicklung:
Die Käfer findet man von Juni bis Juli. Die Larven leben in abgestorbenen Ästen und Zweigen verschiedener Eichenarten. Anfangs fressen sie unter der Rinde, zur Verpuppung gehen sie ins Holz.
Ernährung:
Eiche.
Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Asien (Naher Osten, Kaukasien, Transkaukasien).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017