Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Saperda punctata
Saperda punctata  
Ordnung : Käfer
Familie : Bockkäfer
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Saperda punctata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 30 mm
Bild vergrößern  Foto: Halle (S-A) Juli 2020 M. Fischer  

Kennzeichen:
Die Käfer sind grün bis blaugrün gefärbt. Auf jeder Flügeldecke befinden sich 6 - 8 schwarze Flecken, die unregelmäßig angeordnet sind. Auf dem Halsschild sind von oben 4 schwarze Flecken zu sehen, ein weiterer schwarzer Fleck befindet sich an jeder Seite. (Siehe auch Bild 2)
Länge:
13 - 18 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Käfer findet man von Mai bis Juli. Die Larven leben in abgestorbenen starken Ästen verschiedener Laubbäume, insbesondere in Ulmen. Die Larven überwintern.
Ernährung:
Holz von Laubbäumen.
Verbreitung:
Europa (außer Nordeuropa), Asien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2020