Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Kirschfruchtstecher
Kirschfruchtstecher  
Ordnung : Käfer
Familie : Triebstecher
deutscher Name : Kirschfruchtstecher
wissenschaftlicher Name : Rhynchites auratus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 14 mm
Foto: Schönow (Bra) Mai 2002 W. Funk  

Kennzeichen:
Bronzegrün bis purpurn gefärbt, metallisch glänzend. Antennen und Beine schwarz.
Länge:
8 - 10 mm
Entwicklung:
Die Larven entwickeln sich in den Fruchtkernen der Schlehe oder ähnlicher Früchte. Sie verpuppen sich im Herbst im Boden.
Ernährung:
Schlehe, Pflaume, Kirsche.
Verbreitung:
Europa (außer Skandinavien), Sibirien, Vorderasien.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017