Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Haselblattroller
Haselblattroller  
Ordnung : Käfer
Familie : Dickkopfrüssler
deutscher Name : Haselblattroller
wissenschaftlicher Name : Apoderus coryli
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 10 mm
Foto: Niederzissen (R-P) Mai 2003 W. Müller  

Kennzeichen:
Fühler und Kopf schwarz, wobei der Kopf nach hinten halsartig verengt ist. Halsschild und Flügeldecken leuchtend rot. Beine rot schwarz.
Länge:
6 - 8 mm
Lebensraum:
Laubwälder.
Entwicklung:
Die Weibchen wickeln auf den Futterpflanzen Blätter zusammen und legen 1 - 2 Eier hinein. Die Larven entwickeln sich in diesen Blattrollen und verpuppen sich auch darin. Im Sommer schlüpfen die Käfer. Eine Generation pro Jahr, die Käfer überwintern.
Ernährung:
Haselblätter, seltener Erle und Birke.
Verbreitung:
Europa, gemäßigte Zone Asiens.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017