Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Grüner Edelscharrkäfer
Grüner Edelscharrkäfer  
Ordnung : Käfer
Familie : Blatthornkäfer
deutscher Name : Grüner Edelscharrkäfer
wissenschaftlicher Name : Gnorimus nobilis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 17 mm
Bild vergrößern  Foto: Aedermannsdorf (Schweiz) Juni 2018 R. Karpf  


Kennzeichen:
Die Oberseite ist goldgrün gefärbt und kann mit weißlichen Flecken besetzt sein. (Siehe auch Bild 2)
Länge:
15 - 18 mm
Lebensraum:
Lichte Laubwälder, sonnige Waldränder, in niederen Gebirgslagen.
Entwicklung:
Die Käfer findet man von Mai bis Juli. Die Käfer halten sich oft auf Blüten von Holunder, Schneeball, Rosen u. anderen Blüten auf, um Pollen zu fressen. Die Larven entwickeln sich in Mulm von Bäumen (Buchen, Weiden, Obstbäume u. a.). Ihre Entwicklung dauert zwei bis drei Jahre.
Ernährung:
Käfer von Blütenpollen, Larven von Baummulm.
Verbreitung:
Südeuropa, Mitteleuropa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018