Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Grauer Wegerich-Schlankrüssler
Grauer Wegerich-Schlankrüssler  
Ordnung : Käfer
Familie : Rüsselkäfer
deutscher Name : Grauer Wegerich-Schlankrüssler
wissenschaftlicher Name : Mecinus pyraster
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 4 mm
Bild vergrößern  Foto: Neu-Lankau (S-H) Mai 2017 K. Gnaß  


Kennzeichen:
Die Käfer haben einen langovalen Körper und sind schwarz gefärbt. Die Oberseite ist grau behaart.
Länge:
2,8 - 4 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Käfer der neuen Generation erscheinen ab August. Sie überwintern und sind noch bis Mai zu finden. Die Larven entwickeln sich im Wurzelhals der Futterpflanzen.
Ernährung:
Wegerich (besonders Spitzwegerich).
Verbreitung:
Europa (außer hoher Norden).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017