Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Dunkler Eichenrüssler
Dunkler Eichenrüssler  
Ordnung : Käfer
Familie : Rüsselkäfer
deutscher Name : Dunkler Eichenrüssler
wissenschaftlicher Name : Coeliodes rana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 3,5 mm
Bild vergrößern  Foto: Pinneberg-Waldenau (S-H) Mai 2021 K. Gnaß  

Allgemeines:
Der Dunkle Eichenrüssler wird auch mit dem wissenschaftlichen Namen Coeliodes dryados bezeichnet.
Kennzeichen:
Die Käfer sind rostrot gefärbt. Der Rüssel ist schwarz. Der Halsschild weist eine breite helle Seitenbinde auf. Auf den Flügeldecken befinden sich drei quere weißliche Schuppenbinden. (Siehe auch Bild 2)
Länge:
2,1 - 2,7 mm
Lebensraum:
Überall wo Eichen wachsen.
Entwicklung:
Die Käfer findet man von März bis Juni.
Ernährung:
Eiche.
Verbreitung:
Europa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2021