Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Gemeine Dicknase
Gemeine Dicknase  
Ordnung : Käfer
Familie : Rüsselkäfer
deutscher Name : Gemeine Dicknase
wissenschaftlicher Name : Rhinoncus castor
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 3,5 mm
Bild vergrößern  Foto: Hannover-Lahe (NS) September 2016 H. Leunig  


Allgemeines:
Die Gemeine Dicknase wird auch Sand-Dicknase genannt.
Kennzeichen:
Die Käfer sind schwarz und auf der Oberseite durch helle Schuppen kontrastreich marmoriert. Besonders auffällig ist der Schildchenfleck, der weißlichgelb oder abstechend weiß beschuppt ist. (Siehe auch Bild 2)
Länge:
2,3 - 3,4 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Larven leben an oder in den Wurzeln der Futterpflanzen oder in deren unteren Stängelteilen.
Ernährung:
Kleiner Sauerampfer.
Verbreitung:
Europa, Asien, Nordamerika.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017