Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Variabler Samenkäfer
Variabler Samenkäfer  
Ordnung : Käfer
Familie : Samenkäfer
deutscher Name : Variabler Samenkäfer
wissenschaftlicher Name : Bruchidius varius
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 4,5 mm
Bild vergrößern  Foto: Bitterfeld - Goitzsche Wildnis (S-A) Juni 2015 H. Leunig  


Kennzeichen:
Die Käfer haben einen länglich ovalen Körper. Der Halsschild ist konisch, grau gefärbt und besitzt am Hinterende in der Mitte eine Ausbuchtung. Die Flügeldecken haben eine braune Grundfärbung mit deutlich dominierenden hellgrauen oder gelblichen Flecken und Bändern. Die Art variiert stark in der Färbung der Fühler und Beine sowie in der Zeichnung der Flügeldecken. (Siehe auch Bild 2)
Länge:
1,9 - 3,2 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Käfer findet man von April bis August.
Ernährung:
Klee-Arten insbesondere Weißklee.
Verbreitung:
Südeuropa, Mitteleuropa, Großbritannien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017