Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Bogen-Zwergmarienkäfer
Bogen-Zwergmarienkäfer  
Ordnung : Käfer
Familie : Marienkäfer
deutscher Name : Bogen-Zwergmarienkäfer
wissenschaftlicher Name : Clitostethus arcuatus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 3 mm
Bild vergrößern  Foto: Hannover - Groß Buchholz (NS) August 2012 H. Leunig  

Kennzeichen:
Die Käfer haben einen fast runden Körper, der stark gewölbt und schwarz gefärbt ist. Auf den Flügeldecken befindet sich ein hufeisenförmiger Bogen, der beige gefärbt ist. Die Färbung kann aber auch variieren.
Länge:
1,2 - 1,5 mm
Lebensraum:
Efeu, Laub- und Nadelhölzer in warmen Gebieten.
Entwicklung:
Die Käfer können in mehreren Generationen vorkommen. Die Eier der letzten Generation überwintern.
Ernährung:
Mottenschildläuse.
Verbreitung:
Südeuropa, Mitteleuropa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017