Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Steppengrashüpfer
Steppengrashüpfer  
Ordnung : Heuschrecken
Familie : Feldheuschrecken
deutscher Name : Steppengrashüpfer
wissenschaftlicher Name : Chorthippus vagans
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 16 mm
Bild vergrößern  Foto: Rüterberg (M-V) August 2007 F. Köhler  

Kennzeichen:
Die Grundfärbung ist braun bis rotbraun. Die Spitze des Hinterleibs ist auf der Oberseite rot gefärbt. Auf den Seiten des Halsschildes sind zwei schwarze Streifen, durch die die weißen, geknickten Seitenkiele verlaufen. Die Flügel erreichen meist die Hinterknie.
Körperlänge:
12 - 22 mm
Lebensraum:
Warme, trockene und spärlich bewachsene Plätze.
Entwicklung:
Die Weibchen bringen die Eier mit ihrem Legestachel in kleinen Gruppen unter die Bodenoberfläche. Außerdem werden die Eipakete mit einem Sekret bedeckt, das die Eier vor Umwelteinflüssen schützen soll.
Ernährung:
Pflanzen.
Verbreitung:
Europa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017