Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Eutanyacra pallidicornis
Eutanyacra pallidicornis  
Ordnung : Hautflügler
Familie : Schlupfwespen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Eutanyacra pallidicornis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 12 mm
Bild vergrößern  Foto: Pinneberg-Waldenau (S-H) Juni 2017 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Grundfarbe der Wespen ist schwarz. Die Beine ab der Schenkel sind gelb gefärbt. Die Fühler sind an der Basis gelb, an der Spitze aber dunkel. Ein Teil des Hinterleibes ist rotgelb gefärbt. Das Schildchen und zwei Flecken an der Seite des Halsschildes sind weiß. Auch zwei Ringe am Ende des Hinterleibs sind weiß gefärbt. (Siehe auch Bild 2 und 3)
Körperlänge:
10 - 12 mm
Lebensraum:
Wiesen.
Entwicklung:
Die Wespen fliegen von Juni bis September.
Ernährung:
Die Wespen ernähren sich von Nektar; die Larven parasitieren Raupen von Erebidae (die bisher zu den Eulen gehörten).
Verbreitung:
-

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018