Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Zweifleckige Pelzbiene
Zweifleckige Pelzbiene  
Ordnung : Hautflügler
Familie : Bienen
deutscher Name : Zweifleckige Pelzbiene
wissenschaftlicher Name : Anthophora bimaculata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 12 mm
Bild vergrößern  Foto: Boxberg (Sa) Juni 2008 M. Keller  

Kennzeichen:
Die Augen sind grün. An den Hinterleibssegmenten befinden sich helle Haarbinden. Die Bienen fliegen mit auffällig hohem Flugton.
Körperlänge:
8 - 9 mm
Lebensraum:
Sandgebiete.
Entwicklung:
Die Bienen fliegen von Juli bis August. Die Nester werden vorwiegend auf ebenen Flächen angelegt und nur in Fein- und Mittelsanden. Ein Hauptgang wird etwa 5 cm tief gegraben und von dort Brutzellen angelegt. Eine Generation pro Jahr.
Ernährung:
Nektar und Pollen.
Verbreitung:
Südeuropa, Mitteleuropa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017