Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Schaumzikaden (Cercopidae)



Erlenschaumzikade
Schaumzikaden
  • gehören zur Unterordnung der Rundkopfzikaden;
  • sind mest mittelgroß (< 15 mm);
  • besitzen 2 Punktaugen;
  • besitzen Flügel, die den Hinterleib nicht überragen;
  • haben drehrunde Hinterschienen;
  • leben als Larven in einem Schaumballen, der an Pflanzen befestigt ist und die Larven schützt;
  • leben in diesem Schaumballen oft an Pflanzenwurzeln
  • umfassen in weltweit etwa 1500 Arten;
  • umfassen in Mitteleuropa etwa 17 Arten.
Zum Seitenanfang
 nächste Seite
 vorherige Seite

 Glossar
 Index
Sind Sie an Informationen über einzelne Schaumzikaden-Arten interessiert, wählen Sie diese Art auf der Auswahl-Seite aus!
e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017