Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Kanaren-Heidelibelle
Kanaren-Heidelibelle  
Ordnung : Libellen
Familie : Segellibellen
deutscher Name : Kanaren-Heidelibelle
wissenschaftlicher Name : Sympetrum nigrifemur
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 50 mm
Bild vergrößern  Foto: Canigo (Madeira, Portugal) November 2012 J. Senn  

Allgemeines:
Die Kanaren-Heidelibelle ist erst seit 1955 eine eigene Art. Bis dahin galt sie als Unterart der Großen Heidelibelle.
Kennzeichen:
Die Libelle hat schwarze Beine bis auf einen feinen gelblichen bis rötlichen Streifen.
Größe:
Körperlänge:43 - 48 mm
Flügelspannweite:58 - 66 mm
Lebensraum:
Vor allem an Fließgewässern, aber auch an stehenden Gewässern.
Entwicklung:
Die Libellen sind das ganze Jahr über zu finden.
Ernährung:
Räuberisch.
Verbreitung:
Kanaren (Spanien), Madeira (Portugal).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2022