Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Wollige Haarmücke
Wollige Haarmücke  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Haarmücken
deutscher Name : Wollige Haarmücke
wissenschaftlicher Name : Bibio lanigerus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 9 mm
Bild vergrößern  Foto: Tharandter Wald (Sa) Mai 2013 L. Brümmer  

Kennzeichen:
Die Mücke ist schwarz gefärbt. Halsschild und Hinterleib sind weißlich behaart. Die Beine sind rötlich. Beim Männchen (siehe Bild oben und Bild 2) sind die Augen sehr groß und stoßen zusammen. Beim Weibchen sind die Augen kleiner und durch die Stirn getrennt.
Körperlänge:
5 - 5,5 mm
Lebensraum:
Waldränder und -lichtungen, Heiden.
Entwicklung:
Die Mücken fliegen von April bis Juni. Die Larven leben im Boden.
Ernährung:
Larven ernähren sich von toten pflanzlichen Stoffen.
Verbreitung:
Europa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017