Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Verrall's Wespenschwebfliege
Verrall's Wespenschwebfliege  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Schwebfliegen
deutscher Name : Verrall's Wespenschwebfliege
wissenschaftlicher Name : Chrysotoxum verralli
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 14 mm
Bild vergrößern  Foto: Wulkenzin (M-V) August 2007 J. Hubert  

Kennzeichen:
Die Fühler sind recht lang, wobei das vordere Glied länger als die beiden inneren Glieder zusammen ist. An der schwarzen Brust befindet sich an den Seiten ein unterbrochener gelber Streifen. Das Schildchen ist gelb mit schwarzem Mittelfleck. Auf dem schwarzen Hinterleib sind auf den Segmenten gelbe, unterbrochene Binden und außerdem sind die Hinterräder der Segmente gelb gesäumt. Die Beine sind ebenfalls gelb.
Körperlänge:
9 - 13 mm
Lebensraum:
Wiesen, Waldränder.
Entwicklung:
Die Fliegen kann man von Juni bis August finden. Die Larven entwickeln sich in feuchtem Holzmulm, auch in Ameisennestern.
Ernährung:
-
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017