Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Tabanus autumnalis
Tabanus autumnalis  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Bremsen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Tabanus autumnalis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 20 mm
Bild vergrößern  Foto: Insel Fehmarn (S-H) Juni 2016 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Körper sind grau bis schwarz gefärbt. Auf dem Hinterleib befinden sich 3 Reihen heller Flecke, wobei die mittlere Reihe aus Dreiecken mit der Spitze nach vorn besteht. Die Augen zeigen weder Bindenzeichnungen noch Regenbogenfarben. Die Männchen (siehe Bild oben, Bild 2 und 3) haben zusammenstoßende Augen, während sie bei den Weibchen getrennt sind.
Körperlänge:
16 - 22 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Bremsen fliegen von Mai bis August. Die Larven entwickeln sich in flachem Wasser.
Ernährung:
Die Weibchen saugen Blut von Säugetieren, Männchen leben von Nektar und Baumsäften.
Verbreitung:
Europa (nördlich bis Südskandinavien), Nordafrika, Kleinasien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017