Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Stemonocera cornuta
Stemonocera cornuta  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Bohrfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Stemonocera cornuta
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 5 mm
Bild vergrößern  Foto: Berner Oberland (Schweiz) Juni 2010 M. Zöchling (B. Merz det.)  

Kennzeichen:
Die Körper sind gelb gefärbt. Auf dem Rücken befindet sich eine rotgelbe Zeichnung. Die Flügel sind transparent mit charakteristischen dunklen Flecken. Die Männchen (siehe Bild oben) haben am Kopf ein geweihartiges Gebilde, das bei den Weibchen fehlt. Dafür haben die Weibchen einen kurzen braunen Legebohrer.
Körperlänge:
ca. 4 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Larven leben in Blattminen von August bis Oktober.
Ernährung:
Gemeiner Wasserdost, Grauer Alpendost, Kreuzkraut.
Verbreitung:
Europa (gesamtes Alpengebiet, Großbritannien, Belgien), Asien (Sibirien, China).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017