Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Neurigona quadrifasciata
Neurigona quadrifasciata  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Langbeinfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Neurigona quadrifasciata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 6 mm
Bild vergrößern  Foto: Hannover - Groß-Buchholz (NS) Mai 2012 H. Leunig  

Kennzeichen:
Die Fliegen sind gelblich gefärbt. Die Beine sind lang und dünn. Auf dem Hinterleib befinden sich mehrere dunkle Binden. Am ersten Beinpaar des Männchens (siehe Bild oben) befindet sich an den Füßen eine Bürste schwarzer Haare. Am Hinterleib des Männchens sind große äußere Geschlechtsorgane (Hypopyg). Beim Weibchen (siehe Bild 2 und 3) endet der Hinterleib in einer Legeröhre.
Körperlänge:
3,5 - 5 mm
Lebensraum:
Wälder.
Entwicklung:
-
Ernährung:
Räuberisch.
Verbreitung:
Südeuropa, Mitteleuropa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017