Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Nephrotoma flavescens
Nephrotoma flavescens  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Schnaken
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Nephrotoma flavescens
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 30 mm
Bild vergrößern  Foto: Bad Sachsa (NS) Juni 2014 H. Leunig  

Kennzeichen:
Die Schnaken sind gelb gefärbt und schwarz gezeichnet. Auf dem Hinterleib befindet sich eine aus schwarzen Flecken gebildete Mittellinie. Das Weibchen (Bild oben, linkes Tier) hat am Hinterleib einen spitzen Legebohrer, während der Hinterleib des Männchens (Bild oben, rechtes Tier) breit gedrückt ist.
Körperlänge:
ca. 18 mm
Lebensraum:
Wiesen, Wälder, Gebüsch.
Entwicklung:
Die Schnaken fliegen von Mai bis August. Die Larven leben im Boden.
Ernährung:
Schnaken ernähren sich von Pollen und Nektar, Larven von Wurzeln.
Verbreitung:
Europa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017