Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Nemoraea pellucida
Nemoraea pellucida  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Raupenfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Nemoraea pellucida
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 20 mm
Bild vergrößern  Foto: Sønderborg (Sydals, Dänemark) Juni 2014 © K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Fliegen sind schwarz, das Schildchen und einige Flecke auf dem Hinterleib sind gelb. Die Hauben neben dem Schildchen (Calyptrae) sind vollständig behaart. (Siehe auch Bild 2)
Körperlänge:
8 - 15 mm
Lebensraum:
Warme Waldränder, Gebüsch.
Entwicklung:
Die Fliegen bilden zwei Generationen, einmal von Mai bis Juli und dann wieder von Juli bis Oktober. Die zweite Generation ist zahlenmäßig stärker.
Ernährung:
Die Larven leben als Parasiten bei den Raupen von Eulen und Bärenspinnern, sowie von einigen weiteren Schmetterlingsgruppen.
Verbreitung:
Europa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017