Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Miltogramma germari
Miltogramma germari  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Fleischfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Miltogramma germari
 




 
Bild vergrößern  Foto: Mårup (Samsø, Dänemark) Juli 2012 © K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Fliegen haben einen teilweise hellbraun gefärbten Kopf. Der Hinterleib ist schwarz und weiß gefärbt und mit Borsten besetzt. (Siehe auch Bild 2)
Körperlänge:
- mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die weiblichen Fliegen beobachten Grabwespen beim Graben des Nestes und beim Eintragen einer Raupe als Nahrung für die Larve. Genau im richtigen Moment, kurz bevor der Nesteingang verschlossen wird, legt die Fliege eine lebende Larve am Nesteingang ab. Die Larve ernährt sich vom Wirtsei und von der als Proviant eingebrachten Raupe.
Ernährung:
Parasitisch.
Verbreitung:
-

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017