Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Gymnosoma costatum
Gymnosoma costatum  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Raupenfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Gymnosoma costatum
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 6 mm
Bild vergrößern  Foto: Hannover - Groß-Buchholz (NS) Mai 2016 H. Leunig  

Kennzeichen:
Die Fliegen sind schwarz gefärbt, haben große rote Augen und eine gelbe Flügelbasis. Auf dem Hinterleib befindet sich eine kleine orange Zeichnung. Das 3. Fühlerglied ist mindestens zweimal so lang wie breit.
Körperlänge:
3,5 - 5 mm
Lebensraum:
Waldränder, Wiesen.
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von Mai bis September.
Ernährung:
Fliegen ernähren sich von Besenheide-Nektar, die Larven parasitieren Baumwanzen.
Verbreitung:
Südeuropa, Mitteleuropa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017