Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Goldgelbe Schnepfenfliege
Goldgelbe Schnepfenfliege  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Schnepfenfliegen
deutscher Name : Goldgelbe Schnepfenfliege
wissenschaftlicher Name : Rhagio tringarius
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 16 mm
Bild vergrößern  Foto: Bernau (Bra) Juli 2005 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Flügel sind durchsichtig. Sie tragen ein gelbes Flügelmal, aber keine dunkle Zeichnung. Die Brust ist grau und hat auf der Oberseite Längsstreifen. Das Schildchen ist gelbbraun. Der Hinterleib ist gelb und trägt auf jeden Segment einen schwarzen Fleck, wobei die Flecken auf den letzten beiden Segmenten fast die gesamte Oberseite bedecken.
Körperlänge:
8 - 14 mm
Lebensraum:
Gebüsche, Wälder, Gärten, Tiefland und Gebirge (bis 2000 m).
Entwicklung:
Die Fliegen leben von Juni bis September. Die Larven leben in feuchtem Boden.
Ernährung:
Andere Insekten (werden ausgesaugt).
Verbreitung:
Europa (bis an den Polarkreis), Sibirien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017