Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Gemeine Schlankfliege
Gemeine Schlankfliege  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Raubfliegen
deutscher Name : Gemeine Schlankfliege
wissenschaftlicher Name : Leptogaster cylindrica
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 14 mm
Bild vergrößern  Foto: Kehl (B-W) Mai 2008 M. Braun  

Kennzeichen:
Die Fliegen haben einen lang zylindrischen Hinterleib und kurze, etwas gelbliche Flügel mit braunen Adern. Das Gesicht ist gelblich und der Knebelbart weiß. Die Hinterschenkel haben dunkle Seitenstriche.
Körperlänge:
11 - 16 mm
Lebensraum:
Wiesen, niedere Gebüsche.
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von Ende Mai bis August. Die Larven entwickeln sich in Wiesenerde.
Ernährung:
Räuberisch.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017