Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Geomyza balachowskyi
Geomyza balachowskyi  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Saftfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Geomyza balachowskyi
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 6 mm
Bild vergrößern  Foto: Wedemark (NS) September 2017 H. Leunig  

Kennzeichen:
Der Körper ist orangebraun gefärbt. Der Hinterleib ist mit schwarzen Querbändern besetzt. Die Bänder können so verbreitert sein, dass der ganze Hinterleib schwarz ist. Die Flügel sind transparent und mit 3 schwarzen Flecken gezeichnet, von denen der größte die halbe Flügelspitze einnimmt.
Körperlänge:
3 - 5 mm
Lebensraum:
Büsche, Waldränder und -lichtungen, Wiesen.
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von April bis Oktober. Die Larven leben in Gräsern.
Ernährung:
Gräser.
Verbreitung:
Europa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2019