Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Eustalomyia hilaris
Eustalomyia hilaris  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Blumenfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Eustalomyia hilaris
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 12 mm
Bild vergrößern  Foto: Sydals (Høruphav, Dänemark) Juni 2013 © K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Fliege ist grau gefärbt und mit schwarzen Flecken besetzt. Auf dem Rücken in der Mitte eine schwarze Strieme, die hinten fleckenartig erweitert ist. Auf der Seite je eine breite, unterbrochene Längsstrieme, die zur Flügelwurzel zieht. Das Schildchen ist grau mit schwarzen Seiten. Der Hinterleib ist schmal und walzenförmig. Er ist mit einer schmalen schwarzen Mittellinie und breiten Querbinden an den Segmentgrenzen gezeichnet. (Siehe auch Bild 2)
Körperlänge:
6 - 9 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von Juni bis August. Die Larven sollen sich in Nestern von Hautflüglern aufhalten.
Ernährung:
Wahrscheinlich von Vorräten der Hautflügler.
Verbreitung:
Europa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017