Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Dunkle Teichrandschwebfliege
Dunkle Teichrandschwebfliege  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Schwebfliegen
deutscher Name : Dunkle Teichrandschwebfliege
wissenschaftlicher Name : Parhelophilus versicolor
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 13 mm
Bild vergrößern  Foto: Wulkenzin (M-V) Juni 2012 J. Hubert  

Allgemeines:
Auf dem Foto könnte auch die sehr ähnliche, aber seltenere Helle Teichrandschwebfliege abgebildet sein, da die Unterscheidungsmerkmale auf dem Foto nicht erkennbar sind.
Kennzeichen:
Stirn und Fühler sind gelb gefärbt. Der schwarze Halsschild trägt 4 deutliche gelbe Längsstreifen. Das Schildchen ist glänzend gelb. Die Segmente des Hinterleibs tragen gelbe Seitenflecken.
Körperlänge:
9 - 10 mm
Lebensraum:
Sumpfgebiete, Umgebung von Teichen.
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von Mai bis August. In dieser Zeit findet auch die Paarung (siehe Bild 2) statt.
Ernährung:
Fliegen ernähren sich von Nektar von Doldenblütlern.
Verbreitung:
Europa, Asien (Westsibirien, Zentralasien).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017