Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Dolichopus ungulatus
Dolichopus ungulatus  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Langbeinfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Dolichopus ungulatus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 8 mm
Bild vergrößern  Foto: Odder (Jylland, Dänemark) Juni 2015 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Fliegen sind metallisch grün gafärbt und haben gelbliche Schenkel. Die Männchen (siehe Bild oben und Bild 2) haben am Hinterleib eine große weißliche Zange mit schwarzen Zähnen, die in der Ruhestellung nach vorn unter den Hinterleib gelegt wird. Die Zange spielt bei der Paarung eine wichtige Rolle.
Körperlänge:
5 - 7 mm
Lebensraum:
In Gewässernähe.
Entwicklung:
Man findet die Fliegen von Mai bis September. Sie sitzen meist in größerer Stückzahl auf Uferschlamm, wo sie schlammbewohnende Mückenlarven suchen.
Ernährung:
Räuberisch von Kleinstinsekten
Verbreitung:
Europa, Asien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017