Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Clytocerus splendidus
Clytocerus splendidus  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Schmetterlingsmücken
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Clytocerus splendidus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 7 mm
Bild vergrößern  Foto: Hamburg-Rissen - Schnaakenmoor April 2018 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Körper und Flügel sind stark behaart. Die Flügel sind hell und dunkel gefleckt. Beim Männchen (siehe Bild oben) sind die basalen Fühlerglieder dicker als die Glieder an der Fühlerspitze.
Flügellänge:
2,1 - 2,6 mm
Lebensraum:
Gebüsche.
Entwicklung:
Die Mücken findet man von April bis September.
Ernährung:
Von sich zersetzender organischer Substanz.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018